MTE VISION

teaser-mte01

MTE-Vision
Automatisierte optische Objekterkennung


MTE-Vision ist ein flexibles Baukasten-System, das anspruchsvolle Lösungen im Bereich
Bildverarbeitung für die Produktion bietet.
Durch die Kombination von 1D-, 2D oder
komplexen 3D-Systemen mit einem Roboter und intelligenter Bildverarbeitungssoftware,
können wir unseren Kunden ein modulares System zur Verfügung stellen, das vielfältige
Prüfaufgaben während des Fertigungsprozesses bewältigen kann.

In unserem MTE-Vision System steckt nicht nur gute Hardware, sondern auch starke Algorith-
men und starke Bildverarbeitungssoftware.Diese machen das System robust und genau.
Zusätzlich können durch den Einsatz von lernenden Verfahren, neue Teile einfach und ohne
spezielle Fachkenntnisse eintrainiert werden.

MTE Vision ist konzipiert für ein breites Anwendungs-
spektrum im Bereich Bildverarbeitung:

  • 2D / 3D Vermessung
  • Automatisierung / Positionierung / Roboter-Montage
  • Anwesenheitskontrolle
  • Identifikation, Schrifterkennung, Barcode und 2D-Code lesen
  • Druckinspektion
  • Oberflächeninspektion
  • Farbkontrolle

Module zur Datenaufnahme

  • 2D Monochrom- und Farbkameras verschiedener Hersteller wie IDS Imaging Development
    Systems GmbH, Basler AG, Sony Europe Limited und Allied Vision Technologies GmbH
  • High-Speed Zeilenkameras von Teledyne DALSA
  • 3D-Sensoren von Keyence Deutschland GmbH und
    MICRO-EPSILON MESSTECHNIK GmbH & Co. KG

Module zur Kommunikation und Steuerung der Hardware

  • Steuerung der Beleuchtung
  • Kommunikation mit Maschinensteuerung über Digital IO, ProfiBus, TwinCAT, EtherCAT, TCP/IP
  • Robotersteuerung, z.B. von Universal Robots

Module zur Integration der Algorithmen

  • Halcon, OpenCV, Matlab, ITK, IPP
  • LASKA (lernende Algorithmen von MTE)
teaser-mte01


download_mte_mathtech_Vision_1015