Beipackkontrolle

rect-mte-icon01-260x260-01  Pharmazie

Logo-Kontrolle

Beim Vertrieb pharmazeutischer Produkte ist es für den Verbraucher sehr wichtig, dass der entsprechende Beipackzettel oder die Beipackbroschüre in der Packung enthalten ist. Um das sicherzustellen, stehen verschiedene Möglichkeiten der optischen Qualitätskontrolle zur Verfügung. Die Richtigkeit und Qualität des Beipackzettels kann überprüft werden durch eine Logo-Kontrolle. Dabei wird untersucht, ob sich das erwartete Logo ohne Druckmängel an der vorgesehenen Position befindet.

QR-Code- und Barcode-Kontrolle

Durch die Analyse von QR- oder Barcodes können bestimmte Produktdetails verifiziert und mit dem erwarteten enthaltenen Produkt verglichen werden.

Schrifterkennung

In manchen Fällen ist es sinnvoll, an vorgegebenen Positionen eine Schrifterkennung durchzuführen, um für weitere Schritte die Schrift in der Software als Klartext auszugeben. Dabei bietet unser System die Möglichkeit, verschiedenste Schriften und Zeichen einzulernen, um diese später robust und sicher auswerten zu können.
Beipackzettel

Anwesenheitskontrolle

Vor dem Verschließen der Verpackung kann eine Anwesenheitskontrolle des Beipackzettels vorgenommen werden.

READER von Math&Tech Engineering
Automatisierte optische Schrifterkennung

MT_logo_MTEreader